Verkehr

Auto  -  Holzvergaser  -  öV  -  Motorrad  -  Velo  -  zu Fuss


Velo

Das Fahrrad war bei Wittnauerinnen und Wittnauern ein beliebtes Verkehrsmittel. 

Viele benutzten es, um täglich zur Arbeit zu gelangen.

 

Karl Husner (s Schryners) besuchte 1908 die allererste Radfahrer-RS der Schweiz.

Foto: G. Wolfsgruber, Aarau, 1908
Foto: G. Wolfsgruber, Aarau, 1908
Beim Generalstreik 1918 in Zürich: Radfahrer Karl Husner (s Schryners). Der Stahlhelm wurde extra für diesen Einsatz gefasst.
Beim Generalstreik 1918 in Zürich: Radfahrer Karl Husner (s Schryners). Der Stahlhelm wurde extra für diesen Einsatz gefasst.

Das Fahrrad – ein alltagstaugliches Transportmittel:

Johann Liechti mit Tochter Rosmarie (Fricker-) Liechti (ca. 1937)
Johann Liechti mit Tochter Rosmarie (Fricker-) Liechti (ca. 1937)

 

Auch in der Freizeit war das Fahrrad beliebt. 

Im Mai 1920 wurde der Veloclub Wittnau gegründet.

Ausfahrt des Veloclubs nach Todtmoos (17. Sept. 1921)
Ausfahrt des Veloclubs nach Todtmoos (17. Sept. 1921)
Der Wittnauer Veloklub am Aarg. Radfahrertag in Gränichen (1922)
Der Wittnauer Veloklub am Aarg. Radfahrertag in Gränichen (1922)

Zur  ► Legende des obigen Gruppenbildes

 

Über das "Eierfahren", eine spezielle Variante des Eierlesen-Brauches, wird an anderer Stelle berichtet. Hier bloss ein Bild von diesem Anlass, der im März 1936 stattfand.

1936
1936