Moderne farbige Fotokarten

 

In den 1960er-Jahren kamen schwarz-weisse Ansichtskarten aus der Mode. Farbige Bilder mussten her. Oft wurden aber bei der Bildqualität Kompromisse gemacht. Ein 4-Farben-Offsetdruck hat in der Regel eine viel schlechtere Auflösung als eine Fotografie.


Foto M.+R. Eggler, Jona SG; Verlag: VOLG
Foto M.+R. Eggler, Jona SG; Verlag: VOLG

eine Aufnahme von ca. 1980
eine Aufnahme von ca. 1980